Berufskolleg Bleibergquelle, Schule der Sekundarstufe II und Fachschule für Sozialpädagogik in Velbert, Schwerpunkt Sozial- und Gesundheitswesen.



Bewerberinformationen für das Schuljahr 2021/2022

Sie interessieren  sich für das

  • Berufliche Gymnasium : Allgemeine Hochschulreife (Abitur)+ Staatlich anerkannte/r ErzieherIn oder die
  • Fachoberschule Klasse 11+12
  • SozialassistentIn
  • KinderpflegerIn
  • Ausbildungsvorbereitung ohne Berufsausbildungsverhältnis (Hauptschulabschluss nach Klasse 9)

Wenn Sie sich bewerben möchten, nehmen wir gerne Ihre Anmeldung auf unserer Homepage (hier), telefonisch unter der Telefonnummer 02051-417410 oder per Mail info@bkbleibergquelle.eu entgegen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Möchten Sie  eine Ausbildung/ Studium

zum/r Staatl.anerkannte/n ErzieherIn in der

  • Vollzeitausbildung  oder in der
  • Berufsintegrierten Ausbildung beginnen?

Wir bieten in Kooperation mit Fachhochschulen zusätzliche Studienmodule für den Bachelor Soziale Arbeit an.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung an Frau van Straelen per Mail: Daniela.van.Straelen@bkbleibergquelle.eu oder über WhatsApp 015204553225 oder über unser Onlineformular (Erzieher/Bachlor Soziale Arbeit, Berufsintegrierte Ausbildungen).

 

Sie interessieren  sich für

  • eine internationale LehrerInnenausbildung für Grundschulen und ErzieherIn  /ITEPS+e/  International Teacher Education for Primary Schools (ITEPS) and College of Social Education

oder eine

  • Weiterbildung für Leitungsaufgaben/ Aufbaulehrgang Sozialmanagment?

Zu diesen Bildungsgängen kontaktieren Sie bitte Herrn Scheffler per Mail: Wolfgang.Scheffler@bkbleibergquelle.eu oder WhatsApp 01631575138 oder über unser Onlineformular (Sozialmanagement).

 



Das neue Aufstiegsförderungsgesetz (AFBG – Aufstiegs-BAföG)

Der Gesetzgeber hat erkannt, dass gerade Erzieherinnen und Erzieher mehr als dringend benötigt werden. Ab dem 01.08.2020 ist das veränderte Aufstiegsförderungsgesetz (AFBG – Aufstiegs-BAföG) in Kraft getreten. Hier werden angehende Erzieher und Erzieherinnen in der Vollzeitausbildung vom ersten Tag der Ausbildung an mit finanziellen Zuschüssen, die man nicht mehr zurückzahlen muss ab € 880/Monat, gefördert. Dieses Aufstiegs-BAföG richtet sich nicht nach dem Einkommen der Eltern und ist altersunabhängig.
Wir beraten Sie gerne bei der Beantragung.

Besonders interessant ist dies neue Gesetz für Alleinerziehende, so gibt es hier Zuschüsse pro Kind. Verheiratete und Verpartnerte können ebenfalls von dem neuen Gesetz profitieren, wobei hier die Einkommenssituation geprüft wird. Die Zuschüsse sind – und das ist auch neu – altersunabhängig.


Das bietet unser neuer Studiengang ITEPS.

Hier geht es zu weiteren Infos zu ITEPS.


Bildungsgänge

Vom Hauptschulabschluss über den Erzieher bis zum Bachelor: Das kannst Du bei uns erreichen.


CC0 von StockSnap auf Pixabay

Das Bildungszentrum

Das Berufskolleg gehört zum Bildungszentrum Bleibergquelle.


CC0 von rawpixel auf pixabay